Inhalte

Die 4 Teile des Kreises

Rundaltar

Der 4 Meter große runde Altar bildet die Mitte der Kapelle.Das Runde steht für Gemeinschaft, Unendlichkeit, Vollkommenheit, Gleichheit, Einheit die Mitte des Lebens und ein Symbol für den Himmel.
Gleichzeitig sitzt man in der Kapelle am Tisch des Herrn.

 

Kreuz

Das Kreuz ist das Symbol des christlichen Glaubens. Ein Kreuz teilt den Rundaltar in 4 Teile. Das Kreuz entsteht aus 2 Linien: der Horizontalen sie steht für das Leben hier, und der Vertikalen, sie steht für die Verbindung mit Gott. Beides ist wichtig: Leben und Gebet.

 

4er Prinzip

Die 4 Teile des Kreises symbolisieren das vielfache Viererprinzip des Lebens, das durch den Kreis mit dem Himmelbild in Verbindung steht.

Es sind die 4 Himmelsrichtungen sie stehen für Orientierung im Leben
Es sind die 4 Jahreszeiten, sie stehen für den Zyklus des Lebens
Es sind die 4 Elemente, sie stehen für die Bedingungen des Lebens

Der Mensch hat Kopf, Herz, Körper und Seele, sie stehen für den ganzen Menschen. Zusammengefasst werden
die 4 x 4 Prinzipien in 4 biblischen Leitsätzen, sie stehen für das Leben mit Gott.

 

Themen

Unter den genannten Prinzipen lassen sich viele Themen betrachten und bearbeiten. Dabei sind Vermittlungsthemen des Unterrichts genauso geeignet wie die Herausforderungen von Leitungsgremien und Mitarbeitergruppen.

 

Rituale

Im Zentrum steht der Rundaltar. An ihm feiern wir in verschiedenen Formen den Himmel auf Erden. Mit kurzen Besinnungen, Abendmahl, Lobliedern und Impulsen bis hin zum Gottesdienst.

Copyright © 2012 | Impressum | Planung & Umsetzung probaden

Hier QR Code Scannen und zur virtuellen Pilgerapp kommen:

1370890342-7651